Die Klänge der Dolomiten 2019

Vom 28. Juni bis zum 15. September findet die fünfundzwanzigste Ausgabe des Festivals statt: das Beste der Musik und der Bergen

Musik
[ https://www.isuonidelledolomiti.it ]

HINWEISE ZUR TEILNAHME AN SOUNDS OF THE DOLOMITES

  • Prüfen Sie, ob Programmänderungen vorgenommen wurden
  • Nehmen Sie an den geführten Wanderungen oder an den geführten MTB-Touren zum Konzertgelände teil. Mehr Infos hier .
  • Tragen Sie angemessene Kleidung. Vor allem - „Morgendämmerung in den Dolomiten“
  • Denken Sie daran, dass Sie die Karten für die Aufstiegsanlagen und ggf. den Shuttle Servicebezahlen müssen
  • Die angegebenen Gehzeiten betreffen den Hinwegund die Höhenunterschiede beziehen sich auf den Aufstieg
  • Bei Konzerten, die um 12 Uhr anfangen, versucht bitte um 11 Uhr vor Ort zu sein. Denn bei unsicherer Wetterlage könnte die Veranstaltung etwas früher beginnen
  • Wenn es regnet, wird die vorgesehene Ersatzveranstaltung am gleichen Tag in einem Theater im Tal stattfinden. Die Eintrittskarten sind an den Theaterkassen ab 2 Stunden vor dem Konzerterhältlich, solange der Vorrat reicht
  • Während der Veranstaltungen werden Fotos und Audio- und Videoaufzeichnungen des Events unter der Leitung von Trentino Marketing gemacht. Diese werden sukzessiv für institutionelle undWerbezwecke verwendet. Wenn man nicht aufgenommen werden möchte, (oder Minderjährige nicht aufgenommen werden sollen) schlagen wir vor, sich weiter als 10 m von den künstlerischen Darbietungen entfernt aufzuhalten. 

RATSCHLÄGE DER TRENTINER BERGRETTUNG

Hier ein einfacher, aber effizienter Leitfaden für einen gelungenen Tag in den Bergen

 

  • Bereiten Sie Ihre Tour vor, wählen Sie die Tour gemäß Ihrer Vorbereitung aus sowie das Gepäck und die Ausrüstung
  • Lesen Sie den Schnee- und Lawinenbericht
  • Allein zu gehen ist gefährlicher. Hinterlassen Sie deshalb eine Nachricht mit Ihrer Route und voraussichtlichen Rückkehr
  • Zögern Sie nicht, sich einem Experten anzuvertrauen
  • Achten Sie auf die Hinweisschilder entlang der Route
  • Zögern Sie nicht, auf dem gleichen Weg zurückzugehen
  • Im Falle eines Unfalls Hilfe über die Kurzwahl 112 rufen

Was gehört in den Rucksack: Die Ausrüstung für eine Tagestour

Atmungsaktive Regenjacke und –hose, T-Shirt zum wechseln, Kopfbedeckung, Handschuhe, Sonnenbrille, Telefon, Erste-Hilfe-Set, volle Wasserflasche, Verpflegung, Karte, Trillerpfeife, Fotoapparat und Fernglas.

Quelle: www.isuonidelledolomiti.it

Trekking: Avi Avital, Giovanni Sollima

vom 28.06.2019 bis zum 30.06.2019

Val di Fassa, Gruppo del Catinaccio

Avi Avital, Giovanni Sollima

Sonntag, 30. Juni 2019

Val di Fassa, Gruppo del Sassolungo - Rifugio Micheluzzi

I corni della Scala

Sonntag, 07. Juli 2019

San Martino di Castrozza, Pale di San Martino, Rifugio Rosetta Giovanni Pedrotti

Alasdair Fraser e Natalie Haas

Sonntag, 14. Juli 2019

Val di Fiemme, Gruppo Viezzena - Bocche, Malga Canvere

Septura Brass

Sonntag, 28. Juli 2019

Val di Non, Gruppo di Brenta, Malga Flavona

Vilde Frang, Nicolas Altstaedt

Sonntag, 04. August 2019

Val di Fiemme, Gruppo del Lagorai, Laghi di Bombasel

Joscho Stephan Trio

Mittwoch, 07. August 2019

Val di Fassa, Colac Buffaure

Quintetto di fiati dell'Accademia di Santa Cecilia e Royal Concertgebow Orkest

Mittwoch, 21. August 2019

Val di Fiemme, Località La Porta, Monte Cornon

Lorenza Borrani, Riikka repo, Ursina Braun, Carla Maria Rodrigues, Mats Zetterqvist

Mittwoch, 28. August 2019

Val di Fassa, Gruppo del Catinaccio, Rifugio Antermoia

Mario Brunello, Dimos Goudaroulis, Naomi Berrill, Walter Vestidello, Toninho Ferragutti

Sonntag, 01. September 2019

Madonna di Campiglio, Pinzolo e Val Rendena, Pra Castron di Flavona

Trekking: Mario Brunello, Dimos Goudaroulis, Naomi Berrill, Walter Vestidello, Toninho Ferragutti

vom 01.09.2019 bis zum 03.09.2019

Madonna di Campiglio, Pinzolo e Val Rendena, Pra Castron di Flavona

Gabriele Mirabassi, Cristina Renzetti, Roberto Taufic

Montag, 02. September 2019

Madonna di Campiglio, Salone Hofer

Naomi Berrill, Walter Vestidello, Toninho Ferragutti, Jaques Morelenbaum, Lula Galvao, Rafael Barata

Dienstag, 03. September 2019

Val Rendena, Dolomiti di Brenta, Camp Centener

Stefano Bollani

Mittwoch, 04. September 2019

Val Rendena, Malga Brenta Bassa

Toninho Ferragutti "Solo" Monica Salmaso, Teco Cardoso, nelson Ayres

Donnerstag, 05. September 2019

Madonna di Campiglio, Palacampiglio

Trio in uno

Donnerstag, 05. September 2019

Val di fassa, Gruppo Costabella - Cima Uomo, Rifugio Berg Vagabunden

Comunicato Samba

Freitag, 06. September 2019

Madonna di Campiglio, Zentrum

Yamandu Costa

Samstag, 07. September 2019

Gruppo di Brenta, Malga Vagliana

Russian Renaissance

Sonntag, 08. September 2019

Altopiano della Paganella, Dolomiti di Brenta, Rifugio La Montanara

Chesaba: Abel Selaocoe, Sidiki Dembele, Ali Mcmath

Mittwoch, 11. September 2019

Val di Fiemme, Gruppo Corno Nero, Pala Santa, Passo di Lavazé

Penguin Cafe

Samstag, 14. September 2019

Val di Fassa, Gruppo della Marmolada, Ciampac

Malika Ayane

Sonntag, 15. September 2019

Primiero, Pale di San Martino, Villa Welsperg