Orchids @ Muse

Internationale Ausstellung von tropischen Orchideen und Konferenzen zu botanischen Themen

Ausstellung , Treffen und Tagungen

 

Am 25. und 26. Mai bringt Orchids @ MUSE mehr als 300 Exemplare blühender Orchideen in das tropische Gewächshaus, welches von Enthusiasten zur Verfügung gestellt wird 

Unter anderem werden Orchideen ausgestellt, Gewinner nationaler und internationaler Wettbewerbe, Orchideen mit spektakulär gefärbten und duftenden Blumen, sehr kleine Orchideen, oder die, welche nur einen Tag lang ihre Schönheit zeigen 

An beiden Tagen können am Eingang des Museums klassische, spezielle und seltene Orchideen gekauft werden

KONFERENZEN

Am Samstag den 25. Mai um 14.30 Uhr

MINI ORCHIDEEN IM BUONARROTI
Kuratiert von  Diego Ivan (Italienisches Orchideenverein) und Silvio a Beccara 

Um 16.00 Uhr
PHALAENOPSIS UND KLASSISCHE ORCHIDEEN RICHTIG PFLEGEN
kuratiert von Claudio Frenez (Trentino Orchidee Verein) 

Am Sonntag den 26. Mai um 14.30

DIE WUNDERBARE WELT DER SPONTANEN ORCHIDEEN

kuratiert von Luisa Mattedi, Mauro Varner, Giorgio Perazza und Michela Decarli

Um 16.00 Uhr
PHALAENOPSIS UND KLASSISCHE ORCHIDEEN RICHTIG PFLEGEN
kuratiert von Claudio Frenez ( Trentino Orchidee Verein)

Die Ausstellung mit ihrer Auswahl von Orchideen bleibt bis am  31. Mai  im Gewächshaus des Museums für Besucher offen